Datum
27. April 2018
Autor
von Linda Sonntag
Thema
Expertenforum Pferdegerecht

Problempferd für die BEA Bern gesucht

PFERDE GESUCHT BEA Bern 4.-6. Mai 2018

Quelle: Luuk Teunissen

Vorführung von Luuk Teunissen

Luuk ist bekannt für seine Arbeit mit Problempferden. Er lernte beim weltberühmten Pferdetrainer Monty Roberts in Kalifornien.
Sein Trainingszentrum befindet sich in Wallrabenstein in der Nähe von Wiesbaden. Zu seinen Angeboten gehören u.a. die Ausbildung von Jungpferden und das Training für Problempferde. Außerdem bietet er verschiedene Kurse für Pferdeinteressierte aus allen Sparten der Pferdewelt an.

Auf der BEA demonstriert er sein Trainingskonzept an Pferden, die er bis zu diesem Zeitpunkt noch nie gesehen hat. Auch Sie können sich mit Ihrem Pferd bewerben! Haben Sie ein rohes Pferd, das einfühlsam und verständlich die ersten Schritte bis hin zum Anreiten lernen soll, oder ein Pferd, das ein Problemverhalten zeigt?

Für die Show werden Pferde in folgenden Kategorien gesucht:

Junge, rohe Pferde zum Anreiten
• Pferde mit Problemverhalten jeglicher Art im Umgang (Schwierigkeiten beim
Schmied, beim Scheren, beim Führen usw.)
• Pferde mit Problemverhalten beim Reiten (Probleme beim Aufsteigen, Pferd
geht nicht vorwärts, bockt, steigt, usw.)
Verladeschwierigkeiten

Bewerben Sie sich und Ihr Pferd für diese kostenlose Möglichkeit per Email an info@luukteunissen.com oder per Post an Luuk Teunissen.

Kommentare

Noch nicht bewertet

Es gibt noch keine Kommentare

Kommentar hinterlassen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden